Insgesamt 14 SchülerInnen der IGS Wollenbergschule haben im Schuljahr 2018/2019 den Kurs „Bloggen, Storytelling und Fotojournalismus“ unter Anleitung der Biologie-, Deutschlehrerin und Koordinatorin für Schulöffentlichkeitsarbeit, Sabine Matzen, gewählt. Einmal die Woche treffen sich die SchülerInnen der Jahrgangsstufen neun und zehn im „fliegenden Künstlerzimmer“, um fotografische und journalistische Grundlagen zu erlernen und gemeinsam mit dem Künstler Jan Lotter aus dem „fliegenden Künstlerzimmer“ zu berichten. Bereits im Vorfeld haben sie den Bau und Transport des „fliegenden Künstlerzimmers“ ausführlich dokumentiert. Ihr Blog erscheint auf dieser Homepage und dient als „Schaufenster“ ins „fliegende Künstlerzimmer“. Wir sind gespannt!

Die Schüler der Blog-Gruppe sind: Amelie, Angelina, Charlotte, Ellen, Jonas, Luca Alessandro, Marcel, Paula-Elisabeth, Riana, Samuel, Sophie, Tim, Valerie und Zara.